Statements

Die Stadt Dülmen stellt ihr Licht

häufig unter den Scheffel.

 

„Dabei hat diese attraktive und niveauvolle Stadt inmitten der wunderschönen Münsterländer Natur so viel zu bieten! Ich habe die vielfältigen kulturellen Angebote, den lebhaften Austausch zwischen den Menschen und die charakterfeste, zuverlässige Art der Dülmener zu lieben gelernt. “

 

- Tanja Krigel, Rechtsanwältin für Wirtschaftsrecht

Für IGP Chemie bietet Dülmen

ausgezeichnete Voraussetzungen.

 

„ Ich schätze das aktive Unternehmer-Netzwerk und die guten Verkehrsanbindungen. Meine Mitarbeiter und ich selbst finden hier die perfekte Balance von Arbeit und Privatleben. Eine gute Schullandschaft, viele Angebote für Kinder und das sichere, friedliche Umfeld machen Dülmen zum idealen Lebensmittelpunkt für Familien. “

 

- Dipl. Chem. Dr. Thomas Krönke, Inhaber IGP Chemie

Wir fühlen uns
heimatlich verbunden

 

„Dülmen mag für viele Menschen nur ein kleines Städtchen im Münsterland sein, doch für uns bietet die Stadt so viel mehr. Wir fühlen uns heimatlich verbunden. Das mag mit Sicherheit daran liegen, dass ich hier eine unbeschwerte Kindheit und Jugend hatte.

 

Außerdem bietet die Stadt für uns als junge Familie ein umfangreiches Freizeitangebot im Indoor- und Outdoor-Bereich.“

 

- Miriam Böle, überzeugte Rückkehrerin mit Thomas Förtmann und Toni Marie

Eine Kultur des Zuhörens und Miteinanders

 

Unsere Entwicklung vom kleinen zum mittelständischen Unternehmen mit über 100 Mitarbeitern ist geprägt von einem guten Miteinander zwischen Politik, Verwaltung und Unternehmen. Diese positive Grundhaltung war und ist für uns wichtig, um Innovationen umszusetzen und nachhaltiges Wachstum zu ermöglichen.

 

- Markus Wang, Geschäftsführer WANG Anlagenbau GmbH

Eine Initiative von der Stadt Dülmen und Dülmen Marketing e.V.

Hey Dülmen

Stadt Dülmen

Wirtschaftsförderung

Heinrich-Leggewie-Str. 13

48249 Dülmen

info@hey-duelmen.de

 

Sie verwenden eine alte Version des Internet Explorers, die von dieser Website nicht mehr unterstützt wird. Die Seiten können deshalb nicht korrekt dargestellt werden. Bitte benutzen Sie einen aktuellen Browser.